Wie zufällig ist der Zufall?

© 1998 - 2009 Wolfgang Neundorf
Stand:12.04.2009

Startseite
Einleitung
Physik
DPG-Beiträge
Kritik
Masse
Wellen
Pygmalion-Effekt
Erkenntnis
Ernst Mach
Die Zeit
Zufall+Notwend.
Gottes Urknall
Zwischenbilanz
Geschichten
Links
Der Autor

Vielleicht lassen sich auch an einem solch betagten Thema wie diesem hier einige neue Seiten entdecken.

Aristoteles

Es wird auch der Zufall und das Ungefähr unter der Ursachen genannt und gesagt, daß vieles theils ist theils wird durch Zufall und von ungefähr. Auf welche Weise nun zu den Ursachen, von denen wir sprachen, der Zufall gehört und das Ungefähr, und ob das nämliche der Zufall ist und das Ungefähr, oder ein verschiedenes, und überhaupt was da ist der Zufall und das Ungefähr, ist zu untersuchen. Denn Einige zweifeln sogar, ob jene sind oder nicht. Nichts nämlich geschehe aus Zufall, sagen sie; sondern alles habe eine bestimmte Ursache, von dem wir sagen, es geschehe von ungefähr oder aus Zufall: so wenn jemand aus Zufall auf den Markt komme, und treffe den er wollte aber nicht zu treffen meinte, sei Ursache davon sein Wille zu kommen und Marktgeschäfte zu treiben. Auf gleiche Weise finde auch bei dem Uebrigen, was zufällig heißt, stets eine Ursache statt, die anzugeben sei, aber nicht  Zufall.
Aristoteles


Aristoteles
384 v. Chr.
- 322 v. Chr.

 

Wie zufällig ist der Zufall?

 

Es gibt Themen und Fragen, die sind “uralt”. Und immer wieder werden Themen behandelt, die eigentlich längst als geklärt gelten müssten. Und dennoch beschäftigen sie Generationen von “Nachdenkern”. Seit Jahrtausenden vielleicht. Und heute immer noch. Liegt das daran etwa, dass - erstens - noch gar nicht alles wirklich geklärt ist oder daran vielleicht, dass - zweitens - all diejenigen, die solche Fragen aufgegriffen haben, das, was deren Vorgänger zur Klärung beitrugen, nur nicht so richtig begriffen haben?
Wie dem auch sei, auch ich konnte mir nicht verkneifen, meinen “Senf” dazuzugeben. Doch vorher kommt Immanuel Kant zu Wort.
Nun könnte man den Verdacht hegen, dass dieser “Senf” so unsinnig nicht ist. Hier drei interessante Links, die genau auf diese Seite verweisen:

Zufall Determinismus Kausalität Vorhersagen

[Home] [Seitenanfang ]